FAQ

FAQs

Wie sind die Zahlungsmöglichkeiten?


Aktuell kannst du mit paypal, Kreditkarte oder sofortüberweisung bezahlen




Gibt es einen Mindestbestellwert?


Nein, du kannst bestellen, so viel oder so wenig du möchtest,




Bis wohin liefert ihr eure Gläser?


Du kannst in ganz Österreich in den Genuss unserer Gläser kommen!




Wie lange ist die Lieferzeit und kann ich die Bestellung auch bei euch abholen?


In der Regel dauert die Lieferzeit 1-2 Werktage in Österreich. Wenn uns deine Bestellung zu dir verlässt, bekommst du von uns eine Versandnachricht, dann sollte es nicht mehr lange dauern, bis du etwas zu essen bekommst.
Ja, du kannst auch sehr gerne deine Bestellung bei uns im Lokal abholen. Einfach bei den Versandoptionen "Abholung" auswählen. Dann richten wir deine Bestellung zum Abholen für dich her.




Was passiert mit den leeren Einmachgläsern?


Da haben wir lange überlegt. Da es wirtschaftlich und auch umwelttechnisch wenig bringt, die Gläser noch einmal zurück zu schicken und uns Nachhaltigkeit trotzdem sehr am Herzen liegt, haben wir uns viele Sachen ausgedacht, die du mit deinen mo-togo Gläsern machen kannst. Diese Tipps sind dann immer bei deiner Bestellung beigelegt ;-).
Du kannst die Gläser natürlich auch fachgerecht im Altglas entsorgen, so werden sie recycelt und wieder verwendet. Wenn du uns die Gläser im Restaurant zurück bringst, nehmen wir sie natürlich auch gerne wieder.




Wie ist die Mindesthaltbarkeit der Gerichte und werde ich davon satt?


Die Mindesthaltbarkeit beträgt 3 Wochen. Alle unsere Produkte werden "eingekocht", so wie es schon unsere Omas gemacht haben. So sind sie ohne Konservierungsstoffe haltbar gemacht.
Die Mindestfüllmenge sind 320ml pro Glas. Je nachdem, ob du ein starker oder schwacher Esser bist, sollte das für den Durchschnittshunger passen ;-)
Du kannst dir ja auch gern die Beilagen gleich dazu bestellen, so wirst du sicher satt!




Wie sind die Allergene gekennzeichnet und gibt es auch glutenfreie Speisen?


Alle Allergene sind in der Produktbeschreibung angeführt und am Glasetikett nochmal Fett hervorgehoben. Ja, es gibt auch glutenfreie Produkte, wie z.B. unsere Suppen,..




Nach welchen Kriterien werden die Gerichte gekocht und gibt's auch was für Kinder?


Kochen ist unendlich und das ist auch das schöne daran. Uns ist wichtig mit regionalen und saisonalen Produkten zu kochen. Wichtig ist auch, dass das Produkt funktioniert und sich ohne großen Qualitätsverlust regenerieren lässt. Aber wir haben noch viele Ideen und auch für die Kleinen Gourmets lassen wir uns noch was einfallen ;-)